BEIL Wasseraufbereitung

In der Wasseraufbereitung werden feinste Verunreinigungen ausgefiltert.

Im Verfahren der Umkehrosmose werden gelöste Stoffe zurückgehalten und vom Reinwasser separiert.

Ergänzend kann zur Entkeimung ultraviolettes Licht eingesetzt werden.

Die Beil Wasseraufbereitungsanlagen sind wirkungsvoll, kompakt und wartungsfreundlich..

BEIL Umkehrosmosen

Umkehrosmose(700x350px)neu

Beil Umkehrosmosemodul

Das BEIL Umkehrosmosemodul ist die kompakte Ergänzung zur BEIL Hochdruckpumpenstation. Das Modul liefert Reinstwasser und erhöht die Lebensdauer und Funktionalität der Befeuchtungsdüsen. Die Bedienung der Umkehrsomose erfolgt über die Steuerung der Hochdruckpumpenstation oder eine eigenständige Kleinststeuerung. Sie kann auch als eigenständige Prozesswasserversorgung betrieben werden. Die integrierte Rezirkulation erhöht die Reinstwasserausbeute und senkt den Rohwasserverbrauch. Ein Druckspeicher dient zur permanenten Wasservorlage für die Pumpenstation und ist im Gegensatz zu einem herkömmlichen Tank hygienisch geschlossen.

Vorteile:

  • Keine Kalkablagerungen in den Rohrleitungen
  • Reduzierter Mineraleintrag in den Raum
  • SPS mit Webinterface Serie
  • Fernwartung optional verfügbar
  • Automatisches Cleaning in Place
  • UV Entkeimung optional
  • Niederdruckmembrantechnologie erhöht die Membranstandzeit

Technische Daten zu diesem Produkt finden Sie in unserer Infothek

BEIL Reinwassertanks

Michaelis

Reinwassertanks

Die Reinwassertanks dienen der Bevorratung des von der Umkehrosmose produzierten Permeats. Das Material der Tanks erfüllt die Lebensmittelstandards der HACCP. Selbstverständlich sind sie lichtundurchlässig, um dem durch Lichteinfall geförderten Keimwachstum zu verhindern. Zusätzlich sorgt ein Hygienefilter dafür, dass keine Verschmutzung in den Tank eindringt.

Vorteile:

  • Lebensmittelecht
  • Lichtundurchlässig
  • Hygieneluftfilter
  • Druckerhöhungspumpe optional
  • Edelstahlanschlussarmaturen
  • Kontaktlose Ultraschallniveaumessung
  • Großer Reinigungsdeckel
  • Vier Behältergrößen passend zur Osmose

Technische Daten zu diesem Produkt finden Sie in unserer Infothek

BEIL Dosiertechnik

BEIL Dosiertechnik

Die BEIL Dosieranlagen dienen, vorgeschaltet einer Umkehrosmose, der Dosierung von Antiskalant.

Sie ersetzen hierbei die klassische Enthärtungsanlage.

Vorteile:

  • Vollautomatische Dosierung, kein lästiges Salznachfüllen
  • Verwendung eines Flüssigproduktes
  • Hygienisch einwandfreier Betrieb, keine Harzverkeimung
  • Niveauüberwachung des Vorratstanks mit Fehlermeldung
  • Flow-Checker zur Dosierüberwachung

Technische Daten zu diesem Produkt finden Sie in unserer Infothek

BEIL Hygienedosierung

Ansicht_8761

BEIL Hygienedosierung

Durch die Anwendung unserer Hygienedosierung wird in homöopathischen Dosen ein Hygieneprodukt in den Reinwassertank dosiert und somit eine optimale Hygiene gewährleistet. Luftbefeuchtungsanlagen mit dieser Technik benötigen keine jährliche Entkeimung des Gesamtsystems.
Unsere jahrelangen Erfahrungen mit diesem System und Luftmessungen unabhängiger Labors haben bewiesen, dass die Beil Hygienedosierung einen 100 %igen Schutz gegen Verkeimung bietet. Überwacht durch eine SPSist systembedingt eine Überdosierung unmöglich.

Unsere Spezialisten beraten Sie umfassend über dieses einzigartige Produkt.

BEIL UV Entkeimung

UV-Entkeimung700x350pxneu

UV Entkeimung

Einfach keine Keime durch ultraviolettes Licht. Unsere Hochleistungs UV-Lampen ermöglichen den ökonomischen Weg der Wasseraufbereitung bei einer Reduzierung von 99,9 % der Bakterien und Viren.

Der kompakte Aufbau dieser Wasseraufbereitungssysteme ist ideal geeignet zur Kombination mit Umkehrosmosen und weiteren Anwendungen

Vorteile:

  • Edelstahlkammer elektropoliert
  • Unterbrechungsfreier Wasserfluss beim Lampentausch
  • 8000 Betriebsstunden garantiert
  • Elektronisches Vorschaltgerät mit Fehleralarm
  • Günstiges Preis-Leistungs-Verhältnis

Technische Daten zu diesem Produkt finden Sie in unserer Infothek